Möchten Sie eine Immobilie in Spanien kaufen? Wir helfen Ihnen bei der Lösung dieses Problems und wählen die besten Optionen aus!

         Wir sind eine in Spanien registrierte Immobilienagentur. Die Objekte unseres Katalogs befinden sich in den Provinzen Murcia und Alicante (südöstlich der Iberischen Halbinsel, Mittelmeerküste) in den Städten Benidorm, Elche, Calpe, La Manga und Cartagena. Unsere Kunden erhalten folgende Vorteile:

 - Verschiedene Arten von Wohnimmobilien in Spanien (Villen, Häuser, Wohnungen, Stadthäuser und Bungalows);

 - eine Auswahl an Angeboten in einer breiten Preisspanne (von Economy Class bis zu "Premium" -Optionen);

 - vollständige Sicherheit des Kauf- und Verkaufsvorgangs in einem unkomplizierten und absolut transparenten Verfahren;

 - die Möglichkeit, eine Hypothek mit einem Mindestzinssatz und einer relativ geringen Anzahlung zu arrangieren.

Telefon in Spanien
+34 672 951 931
Anrufe empfangen: von 9: 00 nach 19: 00 (Mo-Sa)

     Stellen Sie Ihre Frage.    Telefon-Spanien    whatsapp38    viber38    mail38

 Welche Immobilie in Spanien zu kaufen?

      Reihenhäuser und Bungalows in Spanien stellen die häufigste Art von Vorortwohnungen dar. Die optimale Lösung für diejenigen, die sich von der Hektik der Stadt mit einer minimalen Präsenz der Nachbarn erholen möchten. Privat Häuser und Villen in Spanien - eine relativ teurere Anschaffung, bei der das Gebäude auf einem eigenen Grundstück isoliert wird. Wenn Sie eine Economy-Option benötigen, sollten Sie über den Kauf nachdenken Wohnungen in Spanien.

      In jedem Fall wird die Preisgestaltung einer Wohnimmobilie durch die Fläche, die Anzahl der Stockwerke, die Art der Errichtung, die Verfügbarkeit der Infrastruktur in der Nähe und natürlich die Entfernung zum Meer beeinflusst. Viele Käufer betrachten ihren Kauf als eine gute langfristige Investition. Und wenn der neu erworbene Wohnraum aktiv vermietet wird, kann er sich in wenigen Saisons auszahlen. Es geht in erster Linie um komfortable Wohneinrichtungen direkt am Meer.

      Das Standardverfahren für den Kauf und Verkauf umfasst die Auswahl eines Objekts, die Unterzeichnung eines Vorvertrags, die Prüfung von Dokumenten, die Erlangung einer NIE-Identifikationsnummer, die Eröffnung eines Bankkontos, den Abschluss einer Transaktion mit einem Notar und die Registrierung beim Kataster.